BE YOUR BEST

Misalignment: innere Fehlausrichtung und die Folgen

Hast du einen inneren Schweinehund? Viele ambitionierte, unruhige Geister wissen sofort, was damit gemeint ist. Es ist ein Teil in uns, der uns in die Quere kommt. Oft steckt aber etwas anderes dahinter.

Blog für ambitionierte, unruhige Geister

Ich bin Su Busson: Human Design Consultant, Matrix-Coach & psychologische Beraterin.
Du bist hier an der richtigen Adresse, wenn du in deine wahre Stärken finden, stressbefreit dein Bestes leben und entspannt Großartiges schaffen möchtest.

´* Manche Blog-Posts enthalten Amazon #Partnerlinks. Wenn du über diesen Weg  etwas kaufst, bekomme ich eine Mini-Provision und du machst mir eine Freude, ohne selbst mehr zu zahlen. Für den Fall sag ich schon mal: Dankeschön!

Su Busson

Doch was hat Misalignment mit dem inneren Schweinhund zu tun?

Der innere Schweinehund sorgt dafür, dass wir nicht in die Gänge kommen, Dinge vor uns herschieben bzw. gleich ganz abblasen und unsere Ambitionen verkümmern lassen. 

Wir beispielsweise ständig von einem Projekt träumen, statt endlich die ersten Schritte zu setzen. Wir in einem verhassten Job verenden, statt einen Wechsel und Neuanfang zu wagen. Wir anstehende Aufgaben oder Vorsätze immer wieder auf morgen vertagen. Wir am Sofa herumlungern, statt wie geplant Sport zu treiben. Und so weiter. 

In Folge hadern wir mit uns selbst und zweifeln an unserer Willenskraft und Disziplin.

Oder du bist eher der Hardcore-Typ: Du kämpfst gegen deinen inneren Schweinehund, trickst ihn aus, überwindest ihn, zwingst dich, deine Komfortzone zu verlassen, und pusht dich durch.

Selbstüberwindung

Falls du zu dieser Ich-beiße-mich-durch-Sorte gehörst, kann das durchaus eine Weile funktionieren. ABER es kostet sehr viel Energie, Kraft und Nerven. Und schlägt sich auf Dauer auf dein Lebensgefühl. Leichtigkeit und Freude gehen flöten.

Beide Optionen sind nicht wirklich verlockend.
Schauen wir den Fakten ins Gesicht.

Du hast KEINEN inneren Schweinehund!

Sagen wir es so: Es ist nicht sehr hilfreich, dir vorzustellen, dass es da ein „Wesen“ in dir gibt, das in irgendeiner Form gegen dich ist und dich – böswillig – blockiert. Falls das so wäre, hättest du ein ernsthaftes Problem: Es gäbe da einen faulen, antriebslosen Tyrann in dir, gegen den du ständig ankämpfen müsstest, um deine Ambitionen verwirklichen zu können. 

Und das ist nicht wahr.

Ja, wir müssen manchmal hinderliche Glaubenssätze durchschauen und eingeschliffene Gewohnheiten verändern, um etwas umsetzen, schaffen oder verwirklichen zu können.

Ja, das ist manchmal nicht so einfach. 

Ein Phänomen, das mir in meiner Arbeit mit ambitionierten Menschen aber weitaus öfter begegnet und weitaus massivere Probleme verursacht als erfundene Schweinehunde, lässt sich am besten durch das englische Wort „Misalignment“ ausdrücken. 

Im Englischen gibt es diese wunderbare Phrase „being in alignment with yourself“. Was so viel bedeutet wie „im Einklang mit sich selbst sein“ und entsprechend handeln. Zugegeben, das klingt auf Deutsch ein wenig abgedroschen. Doch, wenn du auf authentische Weise dein Bestes leben willst, ist Alignemnt der a-l-l-e-r-w-i-c-h-t-i-g-s-t-e Schlüssel. 

Du musst dir selbst und deinem Wesen treu bleiben. 

 


Wenn du wissen willst, wie du dir selbst und deinem Wesen treu bleibst, hol dir deinen MATRIX-Report. Der bringt dir viele Aha-Momente & Erkenntnisse.Human Design Matrix Report


 

Misalignment

Innere Widerstände, Reibungen und Blockaden tauchen unweigerlich auf, wenn du ständig gegen dich selbst und gegen deine natürlichen Anlagen arbeitest.

  • Wenn du dir beispielsweise Dinge vornimmst und Ziele anstrebst, die dir in Wahrheit gar nicht entsprechen. 
  • Wenn du versuchst Strategien, Methoden oder Tipps umzusetzen bzw. dich an Vorgaben oder Pläne zu halten, die nicht zu deinem Wesen passen und sich – wenn du ehrlich zu dir selbst bist – unstimmig anfühlen.
  • Wenn du denkst, dieses oder jenes tun zu müssen oder tun zu sollen – weil das bei XY scheinbar funktioniert, weil das Z empfiehlt oder weil „man“ das eben so macht. (Und weil du hoffst, damit das zu erreichen, was du denkst, erreichen zu müssen.)
  • Oder umgekehrt, du dir Dinge verbietest oder deine eigene Herangehensweise, deine Inspirationen und deine Ideen ignorierst – weil du denkst oder andere sagen, dass du damit keinen Erfolg haben wirst.


Kurz: Wenn du auf alles Mögliche nur nicht auf dich selbst und deine innere Weisheit hörst, was für dich wirklich zu tun ist.

Das ist Misalignment – eine innere Fehlausrichtung.

Diese innere Fehlausrichtung blockiert dich

Besonders typische Symptome davon sind:

  • Inkonsequenz

Misalignment führt eben dazu, dass du mit deinen Vorhaben gar nicht erst anfängst oder nicht konsequent dranbleibst (– was im Grunde genommen sehr gesund ist). Oder du dich für die „falschen“ Dinge verausgabst, bis es irgendwann nicht mehr geht (– was weniger gesund ist). 

  • Müdigkeit

Misalignment führt dazu, dass du dich müde, träge und uninspiriert fühlst. Es ist nicht dein innerer Schweinehund, der dir im Weg steht und den du überwinden musst, sondern deine Seele, die dich davor bewahren will in die falsche Richtung zu rennen. Und wenn du nicht darauf hörst, verlieren du immer mehr Energie und Kraft.

  • Innere Unruhe

Diese innere Fehlausrichtung sorgt außerdem für viel Unruhe im Kopf. 
Bewusst oder unbewusst spürst du ganz einfach, dass etwas „nicht stimmt“. Was dazu führt, dass du ständig nachdenkst, grübelst und dir alles Mögliche vornimmst, damit es anders wird (– was dann erst wieder am „inneren Schweinehund“ scheitert –) oder du in blinden Aktionismus verfällst, dich durchkämpfst und ständig getrieben bist.

Das Drama bei der Geschichte: Selbst wenn du auf diese Tour noch so erfolgreich bist, wird sich das Ganze am Ende des Tages immer leer und unbefriedigend anfühlen. Was auch immer du auf diese Weise erreichst, es ENTSPRICHT dir nicht. Das fühlt sich an wie ein Paar Schuhe, das dir nicht passt.

Im Einklang mit sich sein – und die Folgen

Wenn du hingegen mit dir selbst und dem, was du tun, erreichen und schaffen willst, im Einklang bist, fließt es natürlich und gefühlt leicht. Du gehst zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Dinge auf DEINE Art und Weise an.

Mal ehrlich: Welche Rolle spielt der mythenumwobene Schweinehund und wie viel Überwindung brauchst du, wenn du etwas tun willst, etwas dein Ding ist bzw. du von etwas begeistert, überzeugt oder inspiriert bist?

Ja, in vielen Fällen wirst du viel Einsatz bringen und auch hart arbeiten müssen, doch es fühlt sich NICHT wie schwere und harte Arbeit an. 

Es geht dabei in aller Regel auch nicht um das ERGEBNIS, dass du erreichen willst, sondern das TUN an sich ist mit Freude und Erfüllung verbunden.

Du bist im Flow. Die meiste Zeit zumindest.

Es spielt dann auch keine so große Rolle, wenn manche Dinge einfach länger brauchen als gedacht oder es anders läuft als geplant. That´s life.

Die Reise ist erfüllend.

Ja, in vielen Fällen wist du auch Schritte gehen müssen, die mit Ängsten und inneren Widerständen (i.e. hinderlichen Gedanken) verbunden sind und dich ein wenig Überwindung kosten, aber in dem Fall schaut die Sache anders aus:

  1. Die „Mühe“ diese inneren Hürden zu überspringen lohnt sich.
  2. Hinderliche Gedanken lassen sich wesentlich leichter überwinden als Schweinehunde.
  3. Im Einklang mit dem, wer du wirklich bist, bist du nicht allein in dem „Spiel“ und weißt um die Superkraft, die in dir steckt und durch dich wirkt. 
  4. Dein inneres Navi navigiert dich sicher und verlässlich – und zwar auch durch etwaige Herausforderungen.

_
Das ist eine völlig andere Art zu SEIN und zu HANDELN.
Eine Art, die weit weniger Anstrengung erfordert, und gleichzeitig mehr Erfüllung und erstaunliche Erfolge mit sich bringt.

Wenn du das Gefühl hast, nicht im Einklang mit dir zu sein und entdecken willst, wie du deinem Wesen entsprechend erfüllt und erfolgreich sein kannst, dann hol dir > deinen persönlichen MATRIX-REPORT

Human Design Matrix Report

Go for flow!

Mag. Su Busson

Mag. Su Busson
Matrix-Coaching, psychologische Beratung & Biohacking,
um stressbefreit dein Bestes zu leben und Großartiges zu schaffen

Be your best News abonnieren

In meinen News für ambitionierte, unruhige Geister findest du Insider-Infos, Denkanstöße, Tipps & Cartoons, um Stress, Ängste und Blockaden lösen und dein Bestes leben zu können.

Anders als üblich.



 

* Manche Blog-Posts enthalten Amazon Partnerlinks, d.h. ich bekomme im Fall eines Kaufs ein paar Cent Provision. Das macht für dich keinen preislichen Unterschied und ich freue mich darüber. Damit das auch gesagt ist: Ich empfehle nur Produkte, die ich wirklich gut finde. 

Entdecke deine Matrix!

Hol dir deine Matrix inkl. Keynotes und Spickzettel. Gewinne erste Einblicke, wie du als ambitionierter, unruhiger Geist freudvoll Großartiges schaffen kannst.

Human Design Chart
Entdecke, wie du erfüllt erfolgreich tickst!